Vernetzungsarbeit - Zentrum Seelsorge und Beratung

ZENTRUM SEELSORGE UND BERATUNG - BEREICH INKLUSION

AngeboteÜbersicht

Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

Menümobile menu

Vernetzungsarbeit

Die Pfarrerin/der Pfarrer vernetzt ihre Arbeit mit den Zentren der EKHN und dem Diakonischen Werk Hessen, vor allem mit der Arbeit der dortigen Referentinnen/Referenten, deren Arbeit partiell das Thema „Inklusion“ beinhaltet.

Die Pfarrerin/der Pfarrer vernetzt ihre Arbeit mit dem kirchlichen Schulamt der Propstei, der Fachberatung Kindertagesstätten im Zentrum Bildung und den regionalen Diakonischen Werken der Dekanate.

Die Pfarrerin/der Pfarrer vernetzt ihre Arbeit mit Verbänden, Kommunen, Kreisen und Trägern der Behindertenhilfe (z.B. Landeswohlfahrtsverband, Lebenshilfe, EViM usw.). Eine Vernetzung findet auch mit den zuständigen Referentinnen/Referenten der EKKW und der Bistümer Mainz und Limburg statt.

Diese Seite:Download PDFDrucken

R. KassingIllustration mit Menschengruppen, die miteinander vernetzt sind
to top